Michaeline DeJoria Heydari

VIZEVORSITZENDE, UNTERNEHMERIN MIT HERZ & TOCHTER EINES MARKETING GENIES.

Michaeline DeJoria, die Tochter von Paul Mitchell Gründer John Paul DeJoria, erinnert sich gerne an ihre Kindheit in Los Angeles zurück, als sie damals als kleines Mädchen ihren berühmten Vater im Büro besuchte. John Paul hat ihr seinen Unternehmergeist offenbar vererbt, denn schon als 4-Jährige liebte sie es, dort mitzuhelfen und sich einzubringen. Dass sie einst ins Familienunternehmen einsteigen würde, war schnell klar. So begann sie sich einige Jahre später in verschiedene Abteilungen der Firma einzuarbeiten. Ihr war es wichtig, sich einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Bereiche zu verschaffen und alle Belange des Geschäftes zu verstehen, bevor sie eine Führungsposition bei Paul Mitchell einnahm.

Heute ist sie stellvertretende Vorsitzende und entscheidend beteiligt an der Entwicklungsrichtung des Unternehmens und der Marken. Die breite Arbeitserfahrung in den verschiedenen Abteilungen prägt noch heute ihren Führungsstil: Mit dem Ziel, diese kontinuierlich zu verbessern, werden Geschäfts- und Organisationprozesse fortlaufend analysiert und optimiert, um Kundinnen und Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Dabei vertraut sie stets ihrem Instinkt, aber genauso der Meinung von Expertinnen und Experten auf deren Fachgebiet - ganz nach dem Motto «Teamwork is Dreamwork».

Michaeline mit ihrem Vater John Paul DeJoria von Paul Mitchell
Michaeline DeJoria setzt sich ein gegen Mobbing

Michaeline hat Produktentwicklung am Fashion Institute of Design & Merchandising sowie Organisationskommunikation und Arbeitspsychologie an der Pepperdine University studiert. Sie ist eine begeisterte Reisende und liebt es, verschiedene Länder und Kulturen kennenzulernen. Diese Leidenschaft hilft ihr, den globalen Markt noch besser zu verstehen und dieses Verständnis in ihre Arbeit einfliessen zu lassen.

Auch die Passion, sich für wohltätige Zwecke einzusetzen, hat Michaeline mit ihrem Vater gemeinsam. Als Unternehmerin mit Herz spielt Philanthropie eine grosse Rolle in ihrem Leben. So engagiert sie sich für örtliche Kinderheime, öffentliche Schulen in Los Angeles und spendet beträchtliche Summen für verschiedene Gesundheits- und Forschungszwecke.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE ANDEREN LEADER.

Ich erkläre mich einverstanden mit der  Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten.
Bitte warten...