Das war die HairAffair 2019

Dass Weiterbildung Spass machen kann, haben wir auch dieses Jahr wieder unter Beweis gestellt. An der zweiten HairAffair begeisterten wir unsere Kundinnen und Kunden mit einem abwechslungsreichen Programm, spannenden Akteuren und hausgemachten Burgern.

Unter dem Motto "Edutainment" - also Education gepaart mit Entertainment - zeigten unsere Akteure abwechselnd verschiedene salontaugliche Looks und Techniken in den Bereichen Cut, Color und Styling.

Marios Tsikrikas stellte seine Schnitt- und Styling-Fähigkeiten unter Beweis und führte die neuen NEURO XL Tools vor.

Starbarber Ümit Akbulut aus Deutschland stellte die neuen MVRCK Produkte vor und begeisterte das Publikum mit seiner schlagfertigen Art.

evo Trainerin Stephanie Walker zeigte uns drei knallbunte staino Kreationen.

Linda Nikolla kreierte eine wunderschöne Haarfarbe mit den neuen the color XG Essential Cools Tönen.

Zöpfelte, was das Zeug hält: Sagan Bereket.

Alle Akteure und Modelle noch einmal zusammen auf der Bühne.

Im Business Talk erklärten Archie Reilly und Peter Hartmann unter dem Motto „Adapt, adapt, adapt“, wieso es in unserem Business so wichtig ist, mit Veränderungen (um-) zu gehen und sich diesen anzupassen. Aussedem lieferten sie jede Menge Inputs und Ideen, wie man als Salon im Markt relevant bleiben kann.

Family Business: Auch dieses Jahr verwöhnte uns die Familie Nardone mit selbstgemachten Hamburgern und Pasta. Und auch wenn das Wetter zu wünschen übrig liess, tat dies der hervorragenden Stimmung beim traditionellen Chill & Grill keinen Abbruch. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!