California Dreaming: Die neue Kollektion von Paul MItchell

Are you ready? Mit der neuen Paul Mitchell California Dreaming Kollektion nehmen wir Sie mit auf einen Roadtrip durch Kalifornien! Stellen Sie sich majestätische Klippen am Strand, trockene Wüstenlandschaften und bezaubernde Sonnenuntergänge vor. Inspiriert von den wunderschönen Facetten der kalifornischen Natur, spielt die Kollektion mit den betörenden Farben und Formen des Golden States. Lassen Sie sich von drei neuen kreativen Farb- und Schnitttechniken inspirieren und verzaubern!

Palm Springs: Bob in schimmernden Blond - und Rosétönen

Inspiriert vom steil aufsteigenden San Jacinto Gebirge und der modernen Architektur aus der Mitte des vorigen Jahrhunderts, greift dieser Look die zeitlose Schönheit dieser beeindruckenden Landschaft und von Palm Springs als mondänem Rückzugsort mitten in der Wüste auf. Cremefarbene, zartgelbe Farbtupfer und schimmernde Rosé- und Goldtöne schmücken hier einen exakt geschnittenen Bob wie ein leuchtender Sonnenuntergang den schier endlosen Wüstenhimmel.

Malibu: Pastelltöne, facettenreich wie ein Sonnenuntergang

Die Sonne, die langsam am Horizont im Meer versinkt, diente als Inspirationsquelle für diesen Look mit seiner aussergewöhnlichen Farbpalette von sanften Pastelltönen mit Schattierungen aus Salbeigrün, Türkis und Pink Beige. Wie die aufkommende Flut, sorgt der Pixie mit den Längen im vorderen Bereich für Bewegung und Dimension.

Big Sur: Naturlocken mit dem gewissen Etwas

Highway 1, Sehnsuchtsstraße mit grandiosem Küstenverlauf, sich kurvig windend entlang des glitzernden Pazifiks — das sind die inspirierenden Bilder für diesen Look, der zarte blaugrüne Zwischentöne vor dem Hintergrund wilder, unbändiger Locken in den Fokus rückt. Die feinen in Freihand-Technik aufgetragenen neutralen Nuancen zusammen mit dem unverbundenen, ringförmigen Schnitt bringen gleichzeitig Weite und Begrenzung zum Ausdruck.

Die Tutorials zu den Farb- und Schnitttechniken findes du übrigens auf unserem YouTube-Channel.